Allgemeine Geschäftsbedingungen für Gutscheine – KidsKrams

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Gutscheine

Allgemeines beim Kauf von Gutscheinen
Der Vertrag kommt mit der Santoro Kunstmann GbR (KidsKrams) zustande.

Vertragsabschluss, Zahlung und Lieferung
Die auf der Website angebotenen Gutscheine stellen ein unverbindliches und freibleibendes Kaufangebot dar. Die angegebenen Preise verstehen sich inklusive etwaiger gesetzlicher Umsatzsteuer. Der Vertrag kommt zustande, indem Sie durch Anklicken des Bestellbuttons das Angebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren annehmen. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie noch einmal eine Bestätigung per E-Mail. Nach dem Zahlungseingang des aufgrund des geschlossenen Kaufvertrages geschuldeten Entgeltes werden die gekauften Gutscheine von der Santoro Kunstmann GbR kostenlos via Email versendet.


Gutscheine
Gutscheine können auf www.KidsKrams.de eingelöst werden.
Die Gutscheine werden von der Santoro Kunstmann GbR in Form eines Gutschein-Codes an den Kunden übermittelt. Da der Kunde den Gutschein selbst ausdrucken kann, sind mehrere Prints zwar möglich, aber nur ein Print ist wertrelevant und einlösbar. Der erste eingelöste Gutschein mit dem entsprechenden Gutschein-Code wird als das Original angesehen.

Verlorene Gutscheine werden nicht ersetzt. Auch können Gutscheine nicht gegen Barwertauszahlung zurückgegeben werden. Ist der Wert des Gutscheins höher als der Wert des Einkaufs, so wird ein neuer Gutschein mit dem Restwert generiert. In einem solchen Fall besteht kein Anspruch auf eine Barauszahlung des noch offenen Gutschein-Betrages. Sollte die Santoro Kunstmann GbR den Online-Shop www.KidsKrams.de aus irgendeinem Grund schließen oder aufgeben müssen, so verfallen die Gutscheine schadenersatzlos. Dies ist auch der Fall, wenn der Betrieb nachweisbar den Eigentümer wechselt.

Gültigkeit, Gültigkeitsdauer
Gutscheine sind unbegrenzt gültig. Jeder Gutschein kann nur einmal eingelöst werden, was durch einen mit dem Gutschein verbundenen Gutschein-Code sichergestellt wird.

Barablöse, Rechnungslegung
Eine Barablöse des Gutscheins bzw. des mit diesem verbrieften Wertes ist nicht möglich.

Umtausch, Rücktrittsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Weitere Informationen zum Thema Widerruf findest du in unserer Widerrufsbelehrung.

Rabattcodes
Rabattcodes gelten für den Rabatt von angegebenem Wert. Einzulösen sind sie, indem der Code im vorgesehenen Feld beim Checkout eingegeben wird. Ein Rabattcode kann einmal pro Kunde angewendet werden. Der Code gilt für die angegebene Dauer. Verschiedene Rabattcodes sind nicht kombinierbar. Geschenkgutscheine, sowie bereits rabattierte Artikel sind von der Rabattierung ausgeschlossen.